Christus ist auferstanden!

So wurde es uns im Gottesdienst in der Osternacht von Pfr. Björn Schukat zugerufen. Die Gemeinde traf sich um kurz vor 5 Uhr am Osterfeuer vor der Kirche in Vorra um die Auferstehung Christi zu feiern. Nachdem wir in die dunkle Kirche eingezogen waren, wurde die Osterkerze hereingebracht und das Osterlicht ausgeteilt. Der Gottesdienst wurde festlich gestaltet mit Orgelmusik und Posaunenchor. Nach dem Gottesdienst zog die Gemeinde auf den Friedhof zum sogenannten "Osterjubel": An den Gräbern wurde "Christ ist erstanden" gesungen. Für alle, die das frühe Aufstehen auf sich genommen hatten, gab es dann im Anschluss ein leckeres Osterfrühstück!

Die Gemeinde feierte noch mit weiteren Gottesdiensten am Vormittag in Alfalter und Artelshofen die Auferstehung Christi. Am Ostermontag fand dann ein Gottesdienst in Vorra und das Kinderosterfest in Artelshofen statt.